Corona-Krise: KMU der Tourismus- und Freizeitwirtschaft

  • Das Maßnahmenpaket besteht aus der Besicherung von Überbrückungsfinanzierungen der Hausbanken mit Haftungen der ÖHT (Österreichische Hotel- und Tourismusbank) und der Kostenübernahme der einmaligen Bearbeitungsgebühr und der Haftungsprovision durch den Bund. Dabei gewährt die ÖHT den antragsstellenden Betrieben eine Bundeshaftung in Höhe von 80% zur Besicherung neu aufzunehmender Überbrückungskredite (max. Überbrückungsfinanzierung € 500.000, max. Haftungssumme € 400.000).

Wer wird gefördert?

  • (KMU) der Tourismus- und Freizeitwirtschaft

Was wird gefördert?

  • Bundeshaftung i.H.v. 80% für Überbrückungsfinanzierungen mit einer Laufzeit von 36 Monaten.

In welcher Höhe werden Haftungen übernommen?

  • Maximal kann eine Überbrückungsfinanzierung i.H.v. € 500.000 mit einer Bundeshaftungsquote i.H.v. 80% besichert werden (somit maximale Haftungssumme € 400.000).

Sicherheiten für die Überbrückungsfinanzierung

  • Die Überbrückungsfinanzierung der Hausbank wird zu 80% mit einer Bundeshaftung der Republik Österreich abgesichert. Dies bedeutet, dass für diesen Kreditteil gemäß CRR (Capital Requirements Regulation) keine Eigenkapitalhinterlegung erforderlich ist und dass für diesen Kreditteil seitens der ÖHT auch keine weiteren Sicherheiten ausbedungen werden.

Kosten

  • Keine. Die einmalige Bearbeitungsgebühr (1%) und laufende Haftungsprovision (0,8%) werden zur Gänze vom Bund übernommen.

Antragstellung

  • Die Antragstellung erfolgt ausschließlich nach Abstimmung gemeinsam mit der Hausbank über das Online Portal der ÖHT. Bei der Antragstellung müssen die Dokumente und Unterlagen nicht im Original eingereicht werden!

Erforderliche Unterlagen

  • Zusätzlich zum Antragsformular (im Online-Portal) sind folgende Unterlagen einzureichen:

    • Betriebsbeschreibungsbogen
    • Verpflichtungserklärung
    • Beilage Förderungsansuchen „Coronavirus-Maßnahmenpaket“
    • Jahresabschluss 2018 oder aktueller
    • Zusätzliche Kundendokumente (Entbindung Bankgeheimnis, Identifikationsnachweise etc)

  • Autorenhinweis

    Kritik, Fragen, Hinweise oder Diskussionen zu diesem Beitrag gerne an:
    LBG Österreich GmbH Wirtschaftsprüfung & Steuerberatung
    Tel: +43/1/53105-1720 www.lbg.at

    E-Mail an LBG senden