Rose May Alaba startet mit „My Love” durch

  • Photocredit: Cameron Ugbodu

    Alaba! - bei dem Namen klingelt es sofort und man denkt vielleicht zuerst an Fußballgott David. Doch aus dem Hause Alaba kommen noch mehr Talente! Viele wissen es bereits: es geht um Rose May Alaba, die Schwester des österreichischen Fußballnationalspielers. Mit ihrem Fashion-Style sorgt sie nicht nur als Instagram-Star mächtig für Furore, sondern beweist auch mit ihrer Stimme, dass sie ein heißer Tipp in der musikalischen Newcomer-Szene geworden ist. Die sympathische und gleichermaßen talentierte Künstlerin begeistert derzeit mit ihrer neuen Single „My Love“. Photocredit: Cameron Ugbodu

  • Den Track hat Rose May selbst geschrieben und dazu verraten wir Euch ein kleines Geheimnis: beim Songwriting der 2. Strophe hat selbst Bruder, David Alaba, unterstützt. Entstanden ist ein erfrischender Sommerhit mit moderner Musik und Afrobeats.

Warte mal, Newcomerin ist Rose eigentlich nicht mehr!?

  • Der eine oder andere kann sich sicherlich noch erinnern. Rose May wurde 2011 als Bandmitglied in der Girlgroup BFF, die in der Castingshow Popstars – Mission Österreich zusammengestellt wurde, bekannt. In der Zwischenzeit hat Rose May Alaba schon einige Singles veröffentlicht: „All Of this Is You“ und „Love Me Right“, mit der sie die österreichischen Singlecharts erreichte. 2017 lieferte sie außerdem den offiziellen Song „Can you feel it“ für die Special Olympics World Winter Games 2017. Überdies realisierte Rose May mit ihrem Song „Take Your Time“ zusammen mit Produzent Boris Fleck aka Stard Ova, einen Titel, der ihre Pop-Vision auf den vielbeschworenen Punkt bringt - hier geht’s zum Video.

Der Rose May Wordrap

  • Photocredit: Angelo Kreuzberger

    • Musik ist für mich… Freiheit.
    • Vor einem Auftritt mache ich… Aufwärmübungen und beten.
    • Mein Lieblingsmusiker/in ist… Lauryn Hill.
    • Dafür bin ich wirklich dankbar… meine Familie und Freunde, die ich wie Familie sehe.
    • In den nächsten Jahren möchte ich unbedingt… ein Album rausbringen.
    • Dafür würde ich meinen letzten Cent ausgeben… Essen.
    • Sparen ist für mich… schwer, aber doch machbar.
    • Internet Banking ist für mich… sehr angenehm und erleichtert mir das Leben.

  • Photocredit: Angelo Kreuzberger