Music-Workshop bei Universal Music in Wien

  • Am 19.03.2018 um 10:00 war es soweit: die 7 glücklichen Gewinner des Volksbank Gewinnspiels trafen im Office bei Universal Music in Wien ein, um einen Tag lang Insights aus dem Musik Business zu bekommen. Für alle, die nicht mit dabei waren, hier ein exklusiver Einblick in den spannenden Tag:

Los geht’s:

  • Marketing

    Aus verschiedensten Bundesländern Österreichs (Niederösterreich, Oberösterreich, Steiermark, Salzburg und mit klarem Heimvorteil Wien) reisen Sabrina, Matthias, Georg, Margaritha, Paul, Rafaela und Maximilian an. Nach einer kurzen Vorstellrunde starten wir gleich direkt rein ins Geschehen. Ulrich Raab, Head of Marketing bei Universal Music Austria, gibt einen Überblick über Universal Music und den österreichischen Musikmarkt, Marktverteilung, Key Players usw. Heiß diskutiert werden die Veränderungen im Business durch verändertes Musik-Konsumverhalten, Einflüsse wie Streaming, voice-activated devices und Smart Home. Spannend ist dabei auch über die favourite artists der Gewinner wie Coldplay, Ariane Grande, Blockparty, Clueso, Parov Stelar oder auch Austropop-Künstler wie Ambros zu sprechen und was diese als Künstler auszeichnet.

Wer traut sich?

  • A&R

    Direkt danach machen wir uns auf ins Büro zu den A&R Managern Maximilian Matschnig und Parsa Sarraf. Die beiden erzählen von ihrer täglichen Künstlersuche und über die Wichtigkeit des Künstlers nicht „nur“ mit Musik zu überzeugen, sondern im Gesamtpackage (mit dem gewissen Etwas oder dem Starappeal).
    Nähere Infos zu A&R findet ihr auch hier. Klarerweise hören wir hier auch in verschiedenste Tracks rein und besprechen deren Hitpotential. Und einige Gewinner spielen auch selbstgeschriebene Songs und Covers vor. Hut ab, sehr mutig, sehr cool!

Tooor!

  • Tischfußball

    Anschließend gönnen wir uns eine Lunch-Pause – „arbeiten“ macht hungrig - und matchen uns beim Wuzzelgame. Auch hier stellen wir fest, gibt es ein paar versteckte Talente unter den Gewinnern.

Warte mal, den Song kenn‘ ich doch aus der Werbung!?

  • Nach der Pause geben Angelika Grafeneder und Sigrid Huber einen Einblick in den Bereich Universal Music Group & Brands. Hier geht es um die Partnerschaften zwischen Unternehmen und Universal Music durch den Schlüsselfaktor Musik und zwar im Event-Bereich, Promotion-Bereich, in der Content-Creation bis hin zu Musikconsulting für Werbung und Film. Ihr kennt es sicherlich auch: ihr seht die Werbung und der eine coole Spot läuft im Hintergrund. Wie man den perfekten Song für diesen Spot findet? Wir probieren es gleich gemeinsam aus und brainstormen zu einem vorhandenen Storyboard, welche Musik passen könnte. Wir stellen fest, die Gewinner haben ein super Gespür und guten Musik-Geschmack.

Last but not least: Social Media und Promo

  • Abschließend geht es zum Social-Media und Promo-Bereich. Patricia Alge, Markus Blahus, Daniel Oberbauer und Ulrike Kristen erzählen aus ihrem Daily Business. Von kreativen Insta-Stories und den Ansturm auf Gewinnspiel-Posts wie Sunrise Avenue Tickets bis hin zu Notfall-Einsätzen, wie last-minute einen kaputten Rasierer für einen Künstler vor dem Interview ersetzen. Alles ist mit dabei und möglich im täglichen Umgang mit den Künstlern, wie die Gewinner merken. Spannend, witzig, nervenaufreibend und supercool bei dieser Gelegenheit in solche Stories reinzuhören. Und dann war der Tag auch schon wieder vorbei, viel zu schnell wie sich alle einig sind. Die Gewinner fanden es super, wie ihr Feedback bestätigt: „Der Workshop bei Universal Music Austria bleibt mir als tolle Erfahrung in Erinnerung, da ich durch ihn eine neue Perspektive auf die Musik kennengelernt habe. Erst durch das Hineinschnuppern in die überaus freundliche Universalfamilie ist mir bewusstgeworden, wie vielen Leuten tatsächlich dafür zu danken ist, tagtäglich gute Lieder hören zu dürfen... Ich war wirklich überrascht, was in einem Major Label passiert und wie viel Arbeit eigentlich hinter dem Erfolg einzelner Musiker steht… War für mich wirklich ein gelungener Workshop. Vielen Dank dafür!“ Wir schießen noch ein Gruppenfoto vor dem Universal Music Group Logo und dann geht es auch schon wieder auf ins „normale“ Leben.

  • v.l.n.r (Paul, Rafaela, Maximilian, Sabrina, Margaritha, Paul, Matthias)